Startseite

Startseite

Aktuelles

Magen-Darm-Tag 2016

Darmdivertikel – Bin ich krank?

Gefährlich oder unbedenklich? Darmdivertikel sind kleine Ausstülpungen der Darmwand, die bei Betroffenen manchmal zur Beunruhigung führen können. In der Regel besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Nur bei einer Entzündung der Divertikel können starke Schmerzen und Magen-Darm-Beschwerden auftreten. In diesem Fall erfordert eine solche Divertikelkrankheit (Divertikulitis) eine geeignete Therapie, um schwerwiegende Komplikationen zu vermeiden.

Im Rahmen des Magen-Darm-Tages 2016 informiert die Gastro-Liga am 5. November mit bundesweit stattfindenden Veranstaltungen und Telefon-Hotlines über die Ursachen und Therapiemöglichkeiten bei Darmdivertikeln.

Alle Informationen finden Sie hier 

Gastro-Sprechstunde: Patienten fragen – Ärzte antworten
Nächster Termin: 7. Dezember 2016

Ob Sodbrennen, Völlegefühl, Magengeschwüre, Reizdarm, Blähsucht oder Durchfall - manch einer leidet ein Leben lang unter Beschwerden der Verdauungsorgane. Rat und Hilfe bietet die Gastro-Sprechstunde mehr 

taz und NDR Visite mit dem Ludwig-Demling-Medienpreis 2016 ausgezeichnet

Am Freitag, 14. Oktober 2016, wurden in Berlin die Preisträger des Ludwig-Demling-Medienpreises 2016 ausgezeichnet. Über den Preis in der Kategorie Print konnten sich Saskia Hödl und Heike Haarhoff von der taz freuen. Die Auszeichnung in der Kategorie Elektronische Medien ging an Claudia Gromer-Britz und Dr. Tilman Hassenstein von NDR Visite mehr 

Aktionstag Chronisch entzündliche Darmerkrankungen 2016

Neue Therapiemöglichkeiten wecken Hoffnungen

Menschen mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen wollen nur eins: eine Rückkehr zu einem normalen Leben. Wem das bisherige Therapieangebot nicht helfen konnte, blickt deshalb umso hoffnungsvoller neuen Behandlungsmöglichkeiten entgegen.

Unter dem Motto „Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: neue Therapiestrategien“ möchte die Gastro-Liga am Aktionstag „Chronisch entzündliche Darmerkrankungen“ über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Therapie chronisch entzündlicher Darmerkrankungen informieren.

Dazu bietet die Gastro-Liga um den 19. Mai 2016 herum bundesweit Veranstaltungen und Experten-Hotlines an. Alle Informationen dazu erhalten Sie hier 

Darmkrebs ist vermeidbar – fast immer!

Eine frühzeitige Erkennung verbessert die Heilungschancen bei Darmkrebs. Bei der Vorsorgeuntersuchung können bereits die Vorstufen einer Krebserkrankung entfernt werden. Gastro-Liga e.V. und Stiftung Lebensblicke klären zum Darmkrebsmonat März auf mehr

Magen-Darm-Tag 2015

Die Bauchspeicheldrüse – das Organ im Mittelpunkt

Kaum beachtet und doch lebenswichtig: Die Bauchspeicheldrüse sitzt nicht nur mitten im Körper, sie spielt auch eine zentrale Rolle für unsere Verdauung und unseren Stoffwechsel. Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse können bei Betroffenen starke Schmerzen, Verdauungsbeschwerden und Stoffwechselstörungen auslösen – und in manchen Fällen lebensgefährlich sein.

Im Rahmen des Magen-Darm-Tages 2015 informiert die Gastro-Liga am 07. November mit bundesweit stattfindenden Veranstaltungen und Telefon-Hotlines über die Funktionen und die Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse.

Alle Informationen finden Sie hier


Hinweis

Die Informationen auf diesen Internetseiten sind kein Ersatz für eine medizinische Betreuung jeglicher Art. Bei Beschwerden suchen Sie bitte Ihren Arzt auf.

Mitglieder - Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Termine

Gastro-Sprechstunde

07.12.2016

weiter lesen



alle Termine

Neue Ratgeber

Zum Ratgeber

Ratgeber 

Gastritis und Reizmagen

Zum Ratgeber

Ratgeber 

Durchfall auf Reisen

Zum Ratgeber Divertikel des Dickdarms

Ratgeber 

Divertikel des Dickdarms

Ratgeber 

Hepatitis B-Virusinfektion